Es ist erstaunlich, was unser Körper alles kann. Haben Sie also Vertrauen zu ihm.

Hier ein paar Beispiele, was möglich ist:
Leute bei der Heilung unterstützt habe ich bisher bei:

  • Akne
  • Bluthochdruck
  • chronische Kopfschmerzen
  • Harnwegsinfektionen
  • Dickdarmkrebs
  • Heuschnupfen
  • Sodbrennen
  • Warzen

Leute bei der Linderung ihrer Beschwerden unterstützt habe ich bisher bei:

  • ADHS
  • Migräne, auch im Akutanfall
  • Probleme des Schulter-Nacken-Bereiches
  • Rückenschmerzen
  • Ulcus cruris (offenes Bein)
  • verschiedene Herz-Kreislaufbeschwerden, auch ITS (Intensivstation)-Fälle
  • verschiedene Verdauungsprobleme
  • Knieprobleme

Das kann geschehen. Mit sachkundiger Unterstützung. Durch Ärzte, Heilpraktiker, Lebensberater oder Heiler. Manchmal reicht schon ein guter, einfühlsamer, lebenserfahrener Freund oder eine solche Freundin.

Versuchen sie es. Es lohnt sich, gesund zu sein.